Achtung: Die Welpengruppe morgen (19.10) fällt mangels genügender Teilnehmer leider aus!

Allgemeine Erklärungen zu den Gruppen und News:

Alle aktuellen Gruppentermine hier

ACHTUNG: Giftköder am Rhein in Niederdollendorf gefunden. Es wurde dort Rattengift mit Maisgemisch gefunden. Die Polizei ermittelt.

Fernsehtipp zum Wolf
Dienstag, 15. Oktober 20:15 und jetzt in der Mediathek:

WDR – Abenteuer Erde
Familie Wolf – Gefährliche Nachbarn?
Wölfe breiten sich in Deutschland und Frankreich immer mehr aus. Gleichzeitig nimmt das uralte Unbehagen vor den Raubtieren zu. Doch wie gefährlich sind sie wirklich? Um dies herauszubekommen, legte sich Tierfilmer Sebastian Koerner zwei Jahre lang auf die Lauer. Mit Hilfe seiner Aufnahmen und einer Vielzahl von versteckten, automatisch filmenden Videofallen gelang erstmalig ein hautnaher Einblick in das Privatleben bei „Familie Wolf“ im Herzen Deutschlands. Alle Aufnahmen stammen ausnahmslos aus der freien Natur (aus dem Newsletter von Elli Radinger entnommen).

28. Oktober: Themenabend: Pubertät beim Hund

Wo? Kulturcafe Kaufmannsladen in Königswinter https://www.kaufmannsladen-koenigswinter.de

Wann? 19 Uhr

Teilnahmegebühr: 10€

Um Anmeldung wird gebeten, da es nur begrenzt Plätze gibt.

Alltagshelden immer Dienstags

Die Gruppe Alltagshelden ist gut geeignet für junge Hunde oder Hunde die im Alltag noch mehr Routine und Sicherheit benötigen, bzw. hier lernen dürfen entspannter zu werden/sein. Schwerpunkt liegt hier auf der „Alltagstauglichkeit“. Wir werden an wechselnden Themen arbeiten, damit alle Teilnehmer zu einem tollen Team zusammenwachsen. Max. 5 Teilnehmer. Teilnahmevoraussetzung: Der Hund kann den Futterbeutel apportieren. Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben. Kosten 1 oder 1,5 Felder der Gruppenkarte. Bitte immer Schleppleine und Futterbeutel mitbringen.


  1. 1., 12.,29. Oktober Chillen/Entspannungstraining

Bisher Abschalten genannt. Hierbei handelt es sich um ein Entspannungstraining das fördern soll, dass die Hunde die Anwesenheit von Artgenossen tolerieren und sich dabei entspannen können. Empfehlenswert für Welpen, Junghunde und auch für Hibbelhunde. Die Menschen werden angeleitet souverän zu reagieren und ggfs. zu moderieren. Je nachdem ob wir das ganze in Bewegung oder im sitzen durchführen, besteht für die Menschen die Möglichkeit sich entspannt auszutauschen. Treffpunkt: Wird nach Anmeldung mitgeteilt, da wechselnde Orte. Mitbringen: Liegedecke für den Hund. Kosten 1 Feld Gruppenkarte.


  1. 8. Oktober Markieren/Kopfarbeit für Beuteljäger

Aus Hundesicht eine jagdliche Übung, die wir in Zusammenarbeit mit dem Menschen verbinden möchten. Der Hund muss sich visuell auf Distanz merken, wohin ein Beutel/Dummy geworfen wurde, dies wird noch akustisch mit einem Signal unterstützt. Ähnlich der Entenjagd. Die Beutel werden dann nacheinander apportiert. Abwarten/Steadiness wird langsam aufgebaut, der Hund lernt sich mehr zu konzentrieren und hat Spaß an der „Ersatzjagd“. Das macht Spaß und lastet den Hund geistig, als auch  körperlich aus.

Teilnahmevoraussetzung: Der Hund kann den Futterbeutel apportieren. Treffpunkt nach Absprache und Wetterlage. Kosten 1 Feld Gruppenkarte. Mitbringen: Schleppleine und zwei Futterbeutel.



Ausblick auf November:Ab November startet der neue Kurs für die Menschen, die ihren Hund gerne sinnvoll mit ruhiger Nasenarbeit beschäftigen und auslasten möchten. „REVIEREN“. Hier ist die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund sehr wichtig, da man gemeinsam systematisch eine bestimmte Fläche absucht. Näheres im nächsten Newsletter.

Die Gruppe Alltagshelden wird ab November immer Dienstags und Samstags stattfinden.

Bitte meldet Euch für die einzelnen Gruppenstunden rechtzeitig an. Die Gruppen finden erst ab 3 Teilnehmern statt. Danke.


Im Auftrag von Kunden:

Neuwertige Hundebox abzugeben. Die Box ist 80×56,2x59cm (BxTxH). VB 65€. Bei Interesse gebe ich gerne die Kontaktdaten weiter.